Eggbot

Liegt seit knapp einem Jahr in meinen „Entwürfe“-Ordner – erst jetzt bin ich wieder darüber gestolpert. Deshalb hier nun, mit reichlich Verspätung, das Eggbot-Project der Evil Mad Science LLC Gruppe! Es handelt sich um einen DIY-Maschinchen (der Bausatz kostet zZt 195$), das eierförmige und runde Objekte bemalt. So ein „Ovagraph“ ist im Grunde ein 3D-Plotter, der mit Vektorgrafiken gefüttert wird, wie sie beispielsweise das Open-Source Programm Inkscape erzeugt.

Die Idee stammt übrigens von Bruce Sharpio und aus dem Jahre 1990 – insofern ist meine verzögerte Rezeption des Geräts also verschmerzbar… 🙂 Bruce war Internist in Los Angeles und Minneapolis –  schmiss jedoch 1991 (gerade mal 34 Jahre alt) seinen Job hin, um sich vollkommen seiner Obsession für Stepper-Motoren hingeben zu können. Sowas hört man auch nicht alle Tage, très sympa! Zur Zeit überarbeitet er seinen „From Bits to Bots„-Kurs, wo man lernen kann, wie man so eine Eierplotter selbst bastelt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s